Sea & Sun Organic

Unterstützung von Solarzellenprojekt der TH Lübeck

07. November 2020

Wir freuen uns, das Forschungsprojekt “Funktionalisierte Farbstoffe aus Mikroalgen für Solarzellen (AlgenSolar)” der Technischen Hochschule Lübeck, mit Chargen unserer Mikroalgen zu unterstützen.

Das beantragte Vorhaben beschäftigt sich mit der Entwicklung von Solarzellen basierend auf natürlichen, in Mikroalgen gebildeten Farbstoffen, den sogenannten Tetrapyrrolen, die funktionelle Bausteine des natürlichen Photosynthesesystems sind. Nach dem Vorbild des natürlichen Photosyntheseprozesses sollen diese von Natur aus für die Energiegewinnung designten Tetrapyrrol-Farbstoffe in sogenannten Farbstoff-Solarzellen verwendet werden, um Sonnenlicht in elektrische Energie umzuwandeln. Um eine wissenschaftliche Untersuchung ihrer photovoltaischen Eigenschaften durchführen zu können, sollen basierend auf der Mikroalgen-Produktion der Sea & Sun Technology GmbH, an der Technischen Hochschule Lübeck (THL) lineare Tetrapyrrole aus Biomasse extrahiert und anschließend zur Herstellung und Charakterisierung von Farbstoffsolarzellen verwendet werden. Dabei sollen insbesondere Wirkungsgrad, I-U-Charakteristik und (Wärme-)Stabilität des Farbstoffs untersucht werden. Durch die enge Verzahnung der biologischen, chemischen und physikalischen Arbeiten im beantragten Vorhaben können so neue, potentiell interessante Farbstoffe für die Farbstoffsolarzelle entwickelt und untersucht werden und zur zukünftigen Kommerzialisierung dieser Klasse von Solarzellen signifikant beigetragen werden.

Das Projekt ist bis 2022 geplant.

 

Top